Zum Inhalt springen

Geborgenheit, Menschlichkeit, Vertrauen & Kompetenz

Es ist uns ein großes Anliegen, zukünftige Bewohner/innen, Angehörige und deren Umfeld kompetent zu beraten und bei Problemen behilflich zu sein. Die Entscheidung, Angehörige in einem Heim unterzubringen, ist für alle Beteiligten mit vielen Fragen und vielleicht auch Unsicherheit verbunden.

Wir sind deshalb bemüht, dies zu berücksichtigen und zusammen mit den Angehörigen einen Umzug so menschlich wie möglich zu gestalten.


Heimleiterin Doris Raffeiner zu ihren Pflegegrundsätzen:

"Die menschliche und fachliche Betreuung und Pflege bis zum Tod ist uns allen ein großes Bedürfnis. Das gesamte Pflegeteam versteht sich als kompetente Begleitung bis zum Abschied.

Palliative Care hat in unserem Haus einen sehr hohen Stellenwert."

Doris Raffeiner
Heim- und Pflegeleitung
BENEVIT-Pflegeheim Hittisau


24 Betten für die Langzeitpflege

Im Pflegeheim Hittisau stehen für 24 Bewohner/innen mit Pflegebedarf fünf Zweibett- und 14 Einbett-Zimmer zur Verfügung. Jedes Zimmer hat einen südseitigen Balkon. In jedem der beiden Stockwerke gibt es ein Badezimmer. Mehr dazu

Wir haben hohe Pflegestandards

„Sie sind wichtig, weil sie eben sie sind. Sie sind bis zum letzten Augenblick ihres Lebens wichtig. Und wir werden alles tun, damit sie nicht nur in Frieden sterben, sondern auch bis zuletzt leben können.“
(Cicely Saunders 1918 – 2005)


HIER GIBT ES INFOS ...

Kontakt-Anfrage

KONTAKT-ANFRAGE
Kontaktieren Sie uns:

NEUIGKEITEN

Vorstellung des Seniorentheaters „Vorarlberger Spätlese“...

[mehr]

Am 27. Februar 2019 hielten die 60er und 70er Jahre im...

[mehr]

STANDORTE