Zum Inhalt springen

Schlüsselübergabe für neue BENEVIT-Wohngemeinschaft in Höchst

Am 12. 12. 2018 fand in Höchst im Rahmen einer kleiner Feier die Schlüsselübergabe im neuen Höchster Haus „füranand“ statt. Es befindet sich in unmittelbarer Nachbarschaft zum Haus "mitanand", in dem das BENEVIT-Pflegeheim Höchst/Fußach untergebracht ist. Der Höchster Bürgermeister Herbert Sparr sowie der Geschäftsführer der Vogewosi, Dr. Hans-Peter Lorenz, überreichten der Geschäftsführung von BENEVIT, Carmen Helbok-Föger, MSc MBA und Thomas Scharwitzl, die Schlüssel für die betreute Wohngemeinschaft. 

Mehr zur neuen BENEVIT-Wohngemeinschaft in Höchst erfahren Sie hier.

HIER GIBT ES INFOS ...

Kontakt-Anfrage

KONTAKT-ANFRAGE
Kontaktieren Sie uns:

STANDORTE