Neuorganisation von Heimleitungen der Benevit – Gruppe

Auf Grund der bevorstehenden Pensionierung von Sylvia Dietrich, Heim- und Pflegeleiterin des Altenwohnheims Höchst, mit Ende dieses Jahres gibt es Personalveränderungen beim Führungsteam von BENEVIT:
Michaela Depaoli–Neuwirt, MSc, derzeitige Heim – und Pflegeleiterin des Abt-Pfanner–Hauses in Langen, übernimmt die Leitung des neuen Pflegeheimes  Höchst-Fußach, welches Anfang 2017 eröffnen wird.
Daniel Zimmermann, bisher Wohnbereichsleiter im Sozialzentrum Alberschwende, übernimmt per 1. September 2016 die Leitung des Heimes in Langen. 
BENEVIT-Geschäftsführer Mag. Harald Panzenböck zu diesen Veränderungen: „Besten Dank an Frau Sylvia Dietrich, die über sieben Jahre das Heim in Höchst sehr umsichtig geleitetet hat, verbunden mit den besten Wünschen für den neuen Lebensabschnitt. Michaela Depaoli-Neuwirt und Daniel Zimmermann wünsche ich für Ihre neue herausfordernde Aufgabe Zuversicht und gutes Gelingen.“
Das gesamte BENEVIT – Team wünscht viel Erfolg und Freude bei den neuen Aufgaben!
Dornbirn
Bregenz
Langen
Hittisau
Ludesch
Innerbraz
Alberschwende
Höchst

BENEVIT Standorte

Zentrale / Verwaltung

1 Dornbirn

Sozialzentren / Heime

2 Alberschwende
3 Bregenz-Weidach
4 Hittisau
5 Höchst
6 Innerbraz
7 Langen
8 Ludesch

Betreute Wohngemeinschaft

5 Höchst

Betreutes Wohnen

2 Alberschwende
3 Bregenz-Weidach
6 Innerbraz
8 Ludesch