BENEVIT begleitet Ausbildung von Pflegeassistentinnen

Beitrag teilen:

Zwei Jahre lang fungierten mehrere Heime der Vorarlberger Pflegegesellschaft als Praktikumsgeber für fünf inzwischen frischgebackenene Pflegeassistentinnen. In Höchst/Fußach konnten nach ihrem erfolgreichen Abschluss Ulrike Matt und Daniela Siller (beide Fachsozialbetreuung Altenarbeit), in Langen Karin Schwärzler (Pflegeassistenz) sowie in Alberschwende Zdenka Demkova (Fachsozialbetreuung Altenarbeit) aufgenommen werden. In Hittisau absolvierte Sabine Hitzberger ihre Ausbildung, sie hat sich allerdings für einen anderen Dienstgeber entschieden. 
"Wir gratulieren herzlich!"
"Nun haben sie es geschafft, und wir gratulieren ganz herzlich. Auch wünschen wir viel Erfolg und viel Freude in ihrem Beruf", so die Heimleiterin Michaela Depaoli-Neuwirt von Höchst/Fußach, stellvertretend für ihre Heimleitungs-Kolleg/innen.

Aktuelle Covid-19 Besucherregelung

Kontaktformular

Auszeichnungen

Magazine

BENEVIT aktuell

Jahresbericht