Besuch der inatura

Beitrag teilen:

Ausflug nach Dornbirn
09.06.2018
Ein Besuch in der inatura in Dornbirn um Erinnerungen zu wecken, alle Sinne anzusprechen und soziale wie kulturelle Teilhabe erleben. Wir folgten der Einladung durch die Aktion Demenz und verbrachten einen lustigen Nachmittag in Dornbirn im Museum.
Bereits die Anreise aus Alberschwende war ein Erlebnis, bis Rollstühle und Rollatoren im Auto verstaut waren. 5 Bewohnerinnen und Bewohner mit Begleitperson aus dem Benevit Sozialzentrum Alberschwende wurden bereits erwartet und von Barbara Weber durch das Museum geführt. Es stand Raum und Zeit zur Verfügung, eigene Erinnerungen, Eindrücke und Erfahrungen miteinander zu teilen. Die Ausstellung „Das Wunder Mensch“ und die Filme über die Bergwelt und Flora und Fauna Vorarlbergs begeisterte unsere Seniorinnen und Senioren ganz besonders. Nicht nur die Harfe mit Saiten aus Laserstrahlen brachte unsere Herzen zum Klingen.
Es war ein wunderschöner Nachmittag, bei dem wir viel gelacht, erzählt und bestaunt haben. Noch lange wird uns der Ausflug in Erinnerung bleiben, so die Hausleitung Fr. Ursula Fischer, MSc. 

Aktuelle Covid-19 Besucherregelung

Kontaktformular

Auszeichnungen

Magazine

BENEVIT aktuell

Jahresbericht