Erntedankfest

Beitrag teilen:

Wir möchten uns an dieser Stelle ganz herzlich bei der „Ehrenamtliche Arbeit der Diözese Bregenz“ bedanken, die maßgeblich dazu beigetragen hat, unsere Messe zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen. Ihre kreative Gestaltung und ihr Engagement haben die Feier zu einem wahren Erlebnis gemacht.

Ein besonderer Dank gebührt auch unseren talentierten Alphorn Bläsern, das Alphorntrio 4752, die die Messe auf eine einzigartige Art und Weise abgerundet haben. Ihre musikalischen Darbietungen haben die Atmosphäre in der Kirche noch feierlicher gemacht.

links: Häfele Frohmund, mitte: Horch Leopold, rechts: Kleiser Ludwig

Vielen Dank an alle, die zur Gestaltung unserer Messen beitragen und sie zu etwas Besonderem machen. Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit euch weiterhin spirituelle Erlebnisse zu teilen und unsere Gemeinschaft zu stärken.

Kontaktformular

20 Jahre BENEVIT

Auszeichnungen