BENEVIT-Pflegeheim Höchst nimmt am Rundenlauf teil

Beitrag teilen:

"Die Teilnahme am Rundenlauf im vergangenen Jahr hat allen Teilnehmer/innen viel Freude gemacht. Daher war klar, dass wir in diesem Jahr eine Neuauflage starten. Beim Rundenlauf wird für jede ‚erlaufene‘ Runde mindestens 2,– Euro bezahlt. Das auf diese Weise ‚erlaufene‘ Geld kommt dem Verein ‚Sonnenblume‘ sowie den Ortshilfswerken von Höchst, Fußach und Gaißau zugute.
Am 10. Oktober 2015 war es wieder soweit. Die Motivation der teilnehmenden Bewohner/innen und des Personals war groß. Zusammen erreichten wir 88 Runden = 88 Kilometer. Danach ließen wir den schönen, ereignisreichen Nachmittag auf dem Höchster Markt ausklingen. Das hatten wir uns wirklich redlich verdient.
Wir freuen uns, dass wir mit unserer Teilnahme etwas Gutes tun konnten und dabei auch noch viel Spaß hatten. Ein besonderer Dank gebührt unseren Sponsoren. die uns die Teilnahme am Rundenlauf ermöglichten." 
Das Pflegeteam in Höchst
        

Aktuelle Covid-19 Besucherregelung

Kontaktformular

Auszeichnungen

Magazine

BENEVIT aktuell

Jahresbericht