Bewohnerurlaub Bozen

Beitrag teilen:

Wie jedes Jahr, wird vom Sozialzentrum Weidach ein fünftägiger Urlaub für die Bewohner geplant. Wo wäre es schöner, als im Süden: in Bozen. Ein Geheimtipp in der Alpenregion, zwischen deutscher- und italienischer Kultur. Man muss nicht unbedingt italienisch sprechen um sich in Bozen wohlzufühlen, man kann sehr wohl auch das Flair von Bolzano und das italienische Essen genießen. Mit seinen über 100.000 Einwohnern bietet Bozen eine wunderbare Möglichkeit zum flanieren.  Sehenswerte Schlösser und Ruinen, sowie weitere denkmalgeschützte Bauwerke boten unseren Bewohnern eine wunderschöne Abwechslung zum Heimalltag. Begleitet von 4 Mitarbeitern ging es für die fünf Bewohner schon am Montagmorgen los mit dem Bus in eines der größten Weinanbaugebiete Südtirols.

Aktuelle Covid-19 Besucherregelung

Kontaktformular

Auszeichnungen

Magazine

BENEVIT aktuell

Jahresbericht