Zum Inhalt springen

Neubau BENEVIT - Abt-Pfanner-Haus Langen

Der für Dezember 2018 geplante Umzug in das neue Pflegeheim rückt immer näher. Die 1. Bauphase wird mit der Errichtung des neuen Pflegeheims in diesem Jahr noch abgeschlossen. Anfang 2019 wird mit der 2. Bauphase gestartet, indem das alte Pflegeheimgebäude abgebrochen wird. Damit die Bauphasen und der damit verbundene Umzug reibungslos vonstatten gehen kann, trifft die Betreiberorganisation BENEVIT bereits seit einiger Zeit alle nötigen Vorkehrungen. 

„Die  große Herausforderung wird sein, die Erfahrungen und Weiterentwicklungen im Bereich Pflege und Betreuung im neuen Haus umzusetzen, die erst jetzt aufgrund der veränderten baulichen Gegebenheiten im neuen Pflegeheim möglich sind“, freut sich Heim- und Pflegeleiter Daniel Zimmermann.  

Besonderes Augenmerk möchte BENEVIT und die  Heim- und Pflegeleitung darauf legen, attraktiver Arbeitgeber für qualifizierte Pflegefachkräfte zu sein. „Wir werden auch künftig alle Maßnahmen setzen, um für die Mitarbeiter/innen Rahmenbedingungen zu schaffen, um  die wachsenden Herausforderungen in Betreuung und Pflege bestmöglich zu bewältigen“, so Daniel Zimmermann. 

Das neue Pflegeheim hat 33 Einzelbettzimmer. Alle Zimmer mit dem jeweiligen Bewohner/innen-Bad werden je nach  Mobilitätsgrad und  Ressourcen der Bewohner/innen in Hinblick auf die Transfer- und Hygieneversorgung individuell ausgestattet. Die Bewohner/innen leben in Wohngemeinschaften mit bis zu 17 Personen.

Das neue Pflegeheim ist im Zentrum von Langen situiert und verfügt somit über einen wunderschönen Ausblick auf die Landschaft des Vorderwaldes. 

HIER GIBT ES INFOS ...

Kontakt-Anfrage

KONTAKT-ANFRAGE
Kontaktieren Sie uns:

NEUIGKEITEN

Der für Dezember 2018 geplante Umzug in das neue...

[mehr]

Wir sind auf den Hund gekommen….

Seit Mai 2018 besucht...

[mehr]