Besuch Krematorium Hohenems

Beitrag teilen:

Das Sterben und der Tod sind Teil unseres Lebens. Wir als Mitarbeiter/innen im Pflegeheim Abt-Pfanner-Haus werden in unserer Arbeit oft damit konfrontiert und lernen damit umzugehen. Am 9. April besuchten wir gemeinsam das Krematorium Hohenems und durften eine sehr interessante und persönlich gestaltete Führung miterleben. Es war für uns alle eine Bereicherung.
Das Krematorium Hohenems hat sich der ehrfürchtigen und würdevollen Behandlung Verstorbener verschrieben, unabhängig vom Religionsbekenntnis.
———-
"Wieder ein Abschied der endgültig ist. Ich lerne, damit umzugehen, und doch ist der Schmerz jedes mal für eine Weile größer als ich."
(Kristiane Allert-Wybranietz)
———-
Die Mitarbeiter/innen im Pflegeheim Abt-Pfanner-Haus 

Aktuelle Covid-19 Besucherregelung

Kontaktformular

Auszeichnungen

Magazine

BENEVIT aktuell

Jahresbericht