Zum Inhalt springen

Heimhilfe ohne Ausbildung

Wir suchen Personen, die in der Betreuung von Menschen arbeiten
möchten und noch über keine Ausbildung in einem Sozial- oder Gesundheitsberuf verfügen.

Wir würden SIE in Ihrer Weiterqualifizierung zur Heimhilfe unterstützen.
Das Berufsbild der Heimhilfe umfasst die Unterstützung, Begleitung und Förderung von Menschen mit Betreuungsbedarf in ihrer individuellen Tagesgestaltung in enger Kooperation mit dem zuständigen Fachpersonal.
In den BENEVIT-Einrichtungen unterstützen SIE uns in der Betreuung und Begleitung unserer Bewohnerinnen und Bewohner während des Tages.
Ziel der Begleitung ist vorrangig die Erhaltung und Steigerung der vorhandenen Autonomie, die Förderung von Ressourcen, Fähigkeiten, Talenten und Kompetenzen. Wobei der Erhalt der Alltagskompetenz im Vordergrund steht.
Wir unterstützen Sie durch klare Strukturen und geklärte Kompetenzen sowie durch Fort-und Weiterbildungsmöglichkeiten.
Die Ausbildung zur Heimhilfe (Connexia) umfasst 246 Stunden Theorie und 200 Stunden Praktikum. Die Aufnahmekriterien beziehen sich auf ein Mindestalter von 18 Jahren, gute Sprachkenntnisse, positives Aufnahmeverfahren, Unbescholtenheit, persönliche Eignung sowie einen Praktikumsnachweis im Umfang von 16 Stunden.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an:
BENEVIT – Pflegeheim Höchst/Fußach
Heim- und Pflegeleitung Michaela Depaoli-Neuwirt, MSc
Franz-Reiter-Straße 8, 6973 Höchst
Telefon: + 43 (0) 5578 / 72515
6973 Höchst E-Mail: depaoli-neuwirt.hoechst(at)benevit(dot)at

Informieren Sie sich auf unserer Webseite www.benevit.at

Hier geht es zum Stellenangebot

HIER GIBT ES INFOS ...

Kontakt-Anfrage

KONTAKT-ANFRAGE
Kontaktieren Sie uns:

STANDORTE