Zum Inhalt springen

BENEVIT - Ihre Vorarlberger Pflegegesellschaft!

"Do bin i dahoam!" lautet unser Motto. Wir arbeiten mit Herz, Hirn und Hand daran, Menschen mit Unterstützungsbedarf ein Zuhause zu geben. Wir sind professionelle, zuverlässige und einfühlsame Begleiter auf einem der intensivsten Abschnitte des Lebens. Dafür betreiben wir sieben Sozialzentren und Pflegeheime und beraten Kommunen und Regionen beim bedarfsorientierten Ausbau von Angeboten in Pflege und Betreuung.


Die neue und insgesamt fünfte Ausgabe des Unternehmensmagazins...

[mehr]

Höchst, Fußach und BENEVIT haben am Dienstag, den 17. Mai einen...

[mehr]

Die entsprechenden Dekrete wurden vor kurzem im Rahmen des 2....

[mehr]
Offene Stellen

"Zivi" bei Benevit!

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir einen Zivildiener, der...

[zur Stellenübersicht]

BENEVIT im Dialog mit den Gemeinden

Gottlieb Sailer

BENEVIT hat am 15. März 2016 als Vorarlberger Pflegegesellschaft bereits zum zweiten Mal die Bürgermeister/innen des Landes Vorarlberg zum Dialog geladen. Dieses Jahr stand im Sozialzentrum Alberschwende vor allem die Debatte um eine stärkere Sozialraumorientierung bei der Pflege und Betreuung im Mittelpunkt. Auf besonderes Interesse stieß dabei der Gastvortrag von Gottlieb Sailer, der sowohl Heimleiter im Haus „St. Josef “ in Grins als auch Geschäftsführer des gleichnamigen Sozial-und Gesundheitssprengels ist.

Mehr dazu finden Sie in der fünften Ausgabe des BENEVIT aktuell

"BENEVIT ist für mich ein Best Practice-Beispiel"

Mag. Adelheid Bruckmüller, Geschäfts-führerin IBG

Mag. Adelheid Bruckmüller, Geschäftsführerin des Instituts für Bildung im Gesundheitsdienst (IBG) in Bad Schallerbach, stellt der Vorarlberger Pflegegesellschaft ein exzellentes Zeugnis aus.: "Wir haben bei BENEVIT einen sagenhaft hohen Beteiligungsgrad festgestellt. Beispielgebend war auch die Verankerung des Qualitätsmanagementsystems auf Trägerebene. Durch vergleichbare Kriterien konnten sich die verschiedenen Häuser untereinander koordinieren und damit auch Synergien nutzen. Man kann den Qualitätsprozess bei BENEVIT durchaus als mustergültiges Best Practice-Beispiel bezeichnen."

Das gesamte Interview und mehr zum Qualitätsprozess bei BENEVIT entnehmen Sie unserem Unternehmensmagazin BENEVIT aktuell (05-2016).


Unsere Fotogalerie - gewinnen Sie erste Eindrücke von BENEVIT!

HIER GIBT ES INFOS ...

Kontakt-Anfrage

KONTAKT-ANFRAGE
Kontaktieren Sie uns: