Zum Inhalt springen

BENEVIT - Ihre Vorarlberger Pflegegesellschaft!

"Do bin i dahoam!" lautet unser Motto. Wir arbeiten mit Herz, Hirn und Hand daran, Menschen mit Unterstützungsbedarf ein Zuhause zu geben. Wir sind professionelle, zuverlässige und einfühlsame Begleiter auf einem der intensivsten Abschnitte des Lebens. Dafür betreiben wir sieben Sozialzentren und Pflegeheime und beraten Kommunen und Regionen beim bedarfsorientierten Ausbau von Angeboten in Pflege und Betreuung.

Demnächst bei BENEVIT

Jubiläumsfeier in Innerbraz

Das BENEVIT-Sozialzentrum Haus Klostertal feiert am 6. September 2015 in Innerbraz sein 10-jähriges Bestehen. Hier geht es zum Programm

Ergo-Coaching startet im September

Am 29. und 30. September starten die Schulungen zum ERGO-Coach bei BENEVIT. Das Projekt wird vom "Fonds Gesundes Vorarlberg" unterstützt.


Das neue BENEVIT aktuell widmet sich unter anderem dem...

[mehr]

Mit einem Gottesdienst, einem offiziellen Festakt und einem...

[mehr]

„Das neue Wäschekonzept von BENEVIT stellt für mich eine große...

[mehr]

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine Pflegefachkraft,...

[zur Stellenübersicht]

Ehrenamtliches Bürgerengagement als Schwerpunktthema

Geschäftsführer Mag. Harald Panzenböck

Das ehrenamtliche Engagement von über 120 Bürgern in den sieben Sozialzentren von BENEVIT ist für die professionelle Pflege und Betreuung inzwischen unverzichtbar. Sie ergänzen die fachgerechten Abläufe durch zahlreiche Besuche und Aktivitäten ideal. Dadruch erleben Bewohner/innen bei BENEVIT eine zusätzliche Dimension des Daheimseins in einer intensiven Lebensphase, was die Kernaufgabe der einzigen Vorarlberger Pflegegesellschaft ist. Mehr dazu 

Dieses Thema bildet auch einen Schwerpunkt im neuen BENEVIT aktuell.

Rückschlüsse aus Mitarbeiter- und Bewohner-Befragungen

Pflegedirektorin Carmen Helbok-Föger, MSc

"Im Rahmen von E-Qalin werden die Arbeitsprozesse von beteiligten Mitarbeiter/innen in Arbeitsgruppen permanent durchleuchtet und Verbesserungsvorschläge erarbeitet. Zudem investieren wir seit geraumer Zeit in Fort- und Weiterbildungen sowie in die Infrastruktur." 

Weitere Details zur Bewohner-, Mitarbeiter- und Angehörigenbefragung inklusive der vollständigen Stellungnahme der Pflegedirektion und eines Interviews mit dem BENEVIT-Betriebsarztes entnehmen Sie bitte unserem Magazin BENEVIT aktuell.


Unsere Fotogalerie - gewinnen Sie erste Eindrücke von BENEVIT!

HIER GIBT ES INFOS ...

Kontakt-Anfrage

KONTAKT-ANFRAGE
Kontaktieren Sie uns: