Zum Inhalt springen

Unsere Leitidee heisst: "Do bin i dahoam!"

Für viele im österreichischen Bundesland Vorarlberg wohnhafte Menschen ist das Pflegeheim das letzte Zuhause in einer intensiven Lebensphase. Wir wollen daher für unsere Bewohner/innen einen Lebensraum schaffen, indem sie sich wertgeschätzt, optimal versorgt und geborgen fühlen können. Hier können Sie das gesamte Leitbild als PDF herunterladen

Unser Kernauftrag

Wir stellen die bestmöglichen Lösungen für die Pflege und Betreuung von Menschen mit Unterstützungsbedarf in Vorarlberg bereit. Wir verstehen uns dabei als zuverlässiger und wertschätzender Begleiter der Menschen mit Unterstützungsbedarf. Dabei fühlen wir uns ausschließlich den sozialpolitischen Interessen unseres Eigentümers, dem Vorarlberger Gemeindeverband, verpflichtet, wobei wir ein qualifizierter und transparenter Partner der öffentlichen Hand in unseren Kompetenzfeldern sein wollen.

Unsere Arbeitsgrundsätze

  • Die betreuten Menschen und ihre Angehörigen stehen im Mittelpunkt unserer Arbeit. 
  • Wir richten unser Verhalten an definierten, transparenten und messbaren Qualitätskriterien aus.
  • Wir nutzen verantwortungsvoll Synergie- und Kosteneinsparungs-Möglichkeiten, um unsere Zukunft zu sichern.
  • Unser Wohngruppenmodell ist der organisatorische Rahmen für unsere Arbeit.
  • Wir öffnen unsere Häuser, um die von uns begleiteten Menschen am Leben der Gemeinde teilhaben zu lassen.
  • WIr bieten Angehörigen und Ehrenamtlichen die Möglichkeit zur Mitarbeit, leiten sie an und unterstützen sie.

Unsere Werthaltungen gegenüber ...

... unseren Bewohner/innen

Unser wichtigstes Anliegen ist die hohe Lebensqualität und die Zufriedenheit der uns anvertrauten Menschen.

Wir bringen unseren Bewohner/innen jederzeit höchste Wertschätzung entgegen, was den Respekt vor der Menschenwürde und die Anerkennung sowie das Ernstnehmen der jeweiligen Anliegen und Anforderungen umfasst.

Wir gewährleisten jederzeit die Gesundheit und Sicherheit unserer Bewohner/innen, wobei wir uns zur nachweisbaren Qualität in Betreuung und Pflege, bei der Wohnsituation und beim Essen zu einer raschen Reaktionszeit in Notsituationen verpflichten.

... unseren Mitarbeiter/innen

Qualifizierte und motivierte Mitarbeiter/innen sind die Voraussetzung für menschliche Wärme und die hohe Qualität in der täglichen Arbeit. 

Unsere Mitarbeiter/innen stellen das wichtigste Leistungspotenzial dar. Wir achten auf betriebliche Gesundheitsvorsorge und sorgen für hohe Wertschätzung in der Zusammenarbeit, für faire Arbeitsbedingungen und eine angemessene Bezahlung. 

Wir unterstützen unsere Mitarbeiter/innen durch ein umfassendes Fortbildungsprogramm und Maßnahmen zur Teamentwicklung sowie zur Arbeitsplatzgestaltung.

... gegenüber unseren Partnern

Wir verstehen uns als wesentlicher Vorarlberger Partner der Mobilen Hilfsdienste und der Hauskrankenpflege-Vereine in den Gemeinden, deren Arbeit wir sehr wertschätzen und mit denen wir zur gegenseitigen Unterstützung eng zusammen arbeiten. Partner sind nach unserem Verständnis Personen, Gruppen und Organisationen, die für uns als Organisation sehr wichtig sind.

Positive und konstruktive Beziehungen zu unseren Partnern sind eine unserer Existenzgrundlagen, weshalb wir mit ihnen kontinuierlich Gespräche führen, in denen wir gemeinsame Interessen, aber auch Zielkonflikte, thematisieren und gemeinschaftlich lösen. 

... unseren Eigentümern

Wir bekennen uns zu dezentralen, gemeindeorientierten Strukturen und Angeboten. Wir sind dem sozialpolitischen Auftrag der Gemeinden verpflichtet und entwickeln und bieten für Gemeinden und Regionen in Kooperation mit allen relevanten Partnern spezifische und optimierte Lösungen. 

Wir sind eine Plattform für Vernetzung der Leistungsanbieter in der Gemeinde bzw. Region und vernetzen auch unsere Leistungen mit jenen der anderen Einrichtungen.

Wir unterstützen das Land Vorarlberg und die Gemeinden bei der Entwicklung und Umsetzung alterspolitischer Ziele und Konzepte. 

HIER GIBT ES INFOS ...

Kontakt-Anfrage

KONTAKT-ANFRAGE
Kontaktieren Sie uns: